Freitag, 12. August 2011

Die erste Woche Kiga....

...liegt hinter uns!

Soviel Ängste und Sorgen waren unbegründet!
Hannah ist am ersten Tag da reingestiefelt ,als wärs ihr zuhause!
Am zweiten TAg hat sie geweint ,weil ich sie SCHON geholt habe und sie nicht mit Mittag essen "durfte"!
Am dritten Tag wollte ich sie nach dem Mittag essen abholen und sie wollte aber noch Geschichte hören,also bin ich noch mal ein Stündchen ohne Kind abgedampft!

Dieser KiGa war die beste Entscheidung meines Mama-Lebens!
Sooooo herzlich da,ich freu mich immer auf die paar Minuten wenn ich das Mäusekind hinbringe und abhole!


Ich freu mich auf die nächsten drei Jahre!
Und bin soooo glücklich weil mein Kind soooo glücklich ist!

liebe Grüße,Isa


Kommentare:

  1. Hallo Isa,

    ich freue mich, dass ihr beide glücklich seid !!!

    Oftmals macht man sich einfach zu viele Gedanken. Geniese die Kindergartenzeit ! Es geht sooo schnell rumm und dann gehen sie schon alleine zur Schule... (ach, ist mein Kind groß :)grins)

    Ganz liebe Grüße und ein schönes
    Wochenende..

    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich kann mich auch noch dran erinnern.
    Wir mussten damals den KG wechseln -kleine süße Elterninitiative- in einen großen für mich schrecklichen Kindergarten.

    Meine Zwillinge mussten in unterschiedlichen Gruppen, das war in meinem 1.Wahl Kindergarten nicht möglich.

    Oh, was habe ich geheult.

    Den Kids tat es aber gut.

    Liebe Grüße, genieße die Zeit...
    Barbara

    AntwortenLöschen